el diccionario español - alemán

español - Deutsch

saber alemán:

1. wissen wissen


Wissen ist Stärke.
Kaufhaushinweis: "Für alle, die kleine Kinder haben und dies nicht wissen, haben wir im Parterre einen Kinderhort eingerichtet."
Ist es notwendig, das menschliche Wissen durch die Erforschung des Weltraumes auszuweiten?
Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschießen mit Pulver und Blei - Die Gedanken sind frei!
Für das Studium der Computerlinguistik sind Kenntnisse in mehreren Fremdsprachen erforderlich, wobei man auch mit Computern umzugehen wissen muss.
Mit anderen Worten, Sprache ist etwas, das wir lernen und lehren, nicht etwas, das wir instinktiv wissen.
Falsche Vorstellungen davon zu haben, was Mathematik ist, ist sogar noch gewöhnlicher, als nicht zu wissen, wie man meinen Namen richtig schreibt.
Unser Chef bestand auf dem Preis, erklärte die Ladeninhaberin. "Aber wissen Sie, Sie brauchen mir die 0.99 nicht in Kopeken zu bezahlen. Wenn Sie wollen, können Sie mehr bezahlen."
Nachdem ich diesen blöden Ikea-Schrank hochgetragen habe, halte ich nun drei Schrauben in der Hand, ohne zu wissen, wohin mit denen.
Ein Experiment, so sollte ich es viel später im Studium der Wissenschaftsphilosophie lernen, musste einer wirklichen Unzufriedenheit mit bestehendem Wissen entspringen.
Neugier ist nichts anderes als Hochmut. In den meisten Fällen streben die Menschen nur nach Wissen, um darüber zu reden.
Auch wenn ich wirklich gerne seinen Namen wissen würde, habe ich nicht den Mut, herüberzugehen und zu fragen.
Er zahlte für die Dienste einer Prostituierten, ohne zu wissen, dass er von den Überwachungskameras gefilmt wurde.
Alle wissen immer, was die Politiker falsch machen und wie sie es richtig machen sollten, aber nur ein verschwindend geringer Anteil der Bevölkerung ist bereit, sich selber in der Politik zu engagieren.
Ärzte geben Medikamente, über die sie wenig wissen, in Menschenleiber, über die sie noch weniger wissen, zur Behandlung von Krankheiten, über die sie überhaupt nichts wissen.

Alemán palabrasaber"(wissen) ocurre en conjuntos:

Gelbe Verben

2. kennen


ich kenne du kennst er/sie/es kennt wir kennen ihr kennt sie/Sie kennen
Wir kennen sie.
Er gewöhnte sich bald an das Leben im Wohnheim und lernte ein paar neue Freunde kennen.
Kennen Sie die internationale Vorwahl für den Libanon? fragte Dima.
Du sagst, dass ich ihn gut kennen sollte, aber in Wirklichkeit bin ich ihm erst letzte Woche vorgestellt worden.
Auch wenn Go wahrscheinlich das beliebteste japanische Spiel in meinem Land ist, kennen es höchstens einige Universitätsstudenten.
Sie können in der Art und Weise arbeiten, dass Sie einige Verfasser nachahmen, die Sie bewundern, indem Sie einige ihrer Lieblingswörter und Begriffe verwenden, die Sie durch die Verknüpfungsmethode in LingQ kennen gelernt haben.
Wir zwei sind noch ziemlich jung und deshalb kennen wir diese Sorte von Problem nicht.
Wer ist die klügste Person, die Sie kennen?
Menschen, die in der Stadt wohnen, kennen die Freuden des Landlebens nicht.
Je mehr Leute Sie kennen, desto weniger Zeit haben Sie, sie zu besuchen.
Wie alt wärst du, wenn du dein Alter nicht kennen würdest?
Christoph Kolumbus lernte einmal Betty kennen, aber wurde NICHT ermordet.
Die Vergangenheit kann man nur kennen, nicht ändern. Die Zukunft kann man nur ändern, nicht kennen.
Eine Frau zu studieren ist meist reizvoller als sie zu kennen!